03.07.2018

Entspannung der Wasserkrise in Kapstadt

Update Juli 2018: aufgrund der überdurchschnittlich guten Regenfälle in den vergangenen Wochen ist die Wasserkrise in und um Kapstadt vorerst behoben.
Die Bürger und Besucher werden dennoch nach wie vor zum bewussten Umgang mit Wasser aufgerufen.

 
Die Einwohner Kapstadts und auch ihre Besucher werden weiterhin angehalten, den Wasserverbrauch auf 50 Liter pro Tag senken.

Bisher müssen Touristen mit folgenden Einschränkungen vor Ort rechnen:
•            Entfernung von Abflussstopfen (um Vollbäder auszuschließen)
•            Reduzierung des Wasserdrucks
•            Installation von Durchflussbegrenzern in den Duschköpfen
•            Einführung von Papierservietten in Restaurants und Entfernung
              waschbarer Tischwäsche
•            Füllung der Hotel Poolanlagen mit Salzwasser
•            Schließung von öffentlichen Schwimmbädern 

Quelle: South African Tourism

Afrika à la Carte Reisen
Buchenwinkel 7
D-31789 Hameln
Telefon: +49 (0)5151 9577696
Telefax: +49 (0)5151 9577697
info@afrikaalacarte.de
Impressum - Datenschutz - Kontakt - AGB
Copyright © 2018 - Afrika à la Carte Reisen